Nick Cold (*28 December 1978, as Urs Stettler in Basel, Switzerland) is

Singer, Composer and Lyricist.

His passion for music goes back a long time and he perfectly

remember writing his first lyrics and composing tunes at

the age of 5.

Quite early he founded his first school band, however it broke

up soon because none of the other bandmates took it as

seriously as he did.

This experience led he to train his singing voice even more.

He became a member of several choirs, took vocal lessons

and even had the chance to work as a studio vocalist for

well-known stars like e.g. Nena.

Finally, in 1998 he decided to go his own musical way and

setup a Eurodance project. Over the following years and

alongside several other collaborations, he was able to deepen

my experiences as a singer, rapper, lyricist and composer.

After 18 years of leading various projects, he decided to go

solo in 2016 as "Nick Cold" and explore new musical directions.

Deep lyrics, catchy hooks and versatile songwriting result in

suprisingly versatile songs which are nevertheless always

recognizable as being "Nick Cold".


He worked with: Nena, Phil Carmen, Bo Katzman and many more..


DEUTSCH


Der erfolgreiche Schweizer Sänger, Nick Cold

(*28. Dezember 1978 als Urs Stettler in Basel geboren),

schlägt derzeit gerade internationale Wellen, von

Kritiker gelobt, von den Fans bejubelt.


Aber zuerst gehen wir ein paar Jahre zurück.

Die Musik wurde Nick quasi in die Wiege gelegt, die

Plattensammlung der Eltern wurde schon sehr früh unsicher

gemacht und nach gesungen.

Mit zarten 5 Jahren, Komponierte Nick bereits die ersten Songs. 

Trat anschliesend in einem renomierten Schweizer Kindechor bei und

nahm zusätzlich Gesangsunterricht.

Er war schon in jungen Jahren ein gefragter Sänger, sogar die NDW-Queen

"Nena" wurde auf Nick's Talent aufmerksam und engagierte ihn als Studio Sänger

für ihr "Wunder gesch'n" Album (EPIC / Sony Music).


1998 hatte Nick beschlossen seine erste CD  aufzunehmen (damals noch im

Eurodance bereich), danach folgten etliche erfolge.

2016 hatte Nick beschlossen, nach 18 Jahren als Leader in diversen Projekten,

seine Solo Karriere zu beginnen.

2018 folgte sein erstes und erfolgreiches Album „Leave Your Trace“

(CD/Stream/Download).


Die einmalige Hit-Mischung aus Pop, Rock,

Dance und House schafft er, wie vor ihm kaum jemand.

Nick besticht durch sein Charisma, Authentizität, warmer Stimme und

mit Tiefgründigen, Tanzbaren Songs.

Diverse erfolge krönen seine Karriere, nicht nur das er Top Airplays (in über

100 Ländern) und ChartsPlazierungen hat, auch seine Weltweite Fan-Base

wächst stetig.

Wie oben erwähnt, durfte er sogar bereits  für Nena oder Phil Carmen

im Studio stehen.

Er ist ein absoluter Allrounder, der Perfektionist überlässt nichts dem Zufall.


Ein kleiner Auszug mit den Leuten die Nick bisher zusammengearbeitet hatte:

Nena, Bo Katzman, Phil Carmen, Maury Pozzi, Jemma,

(Backgroundsängerin bei Britney Spears, Demi Lovato) uvm.


Wichtig Musikalische Meilensteine:

//Erste Gesangs und Bühnen Erfahrungen als Mitglied in

einem erfolgreichen Kinderchor (CD Aufnahmen / Tour durch CH/D)

//Es folgte eine Gesangsaubildung und div. Studiosänger Jobs, unter

anderem für die NDW-Queen „Nena“


//1998 - 2016 Sänger, Songwriter bei diversen erfolgreichen Pop, Dance

(ZYX) Projekten, Auftritte und Charts Plazierungen in D/A/CH


//2016 beginn Solo Karriere als Nick Cold:

+Top Charts Platzierung zb. mehrfach No. 1 in der WDC50 Charts / Off.

Schweizer DJ Charts uvm.

+ No1 in den US iTunes Charts (Compilation "EDM2019")

+ Weltweit in der Rotation bei grossen Radio Stationen ( zb. „BigFM

Brazil“, „Radio Basilisk“, „Master Class Radio Canada“ uvm.)

+ Über 1 Mio Streams auf Spotify, über 100k Streams auf Youtube,
Top10 Amazon Verkaufscharts usw.


Discography


2016:

- "Children of The Night" - Single

- "Man in the Mirror" - Single


2017:

- "What would you do" (feat. Mara Klang) - Single https://fanlink.to/wwyd

- "Story of my Life" (feat. Pit Bailay) - Single https://fanlink.to/soml


2018:

- "Leave your Trace" - Single https://www.feiyr.com/x/LYT

- "Leave your Trace" - Album https://www.feiyr.com/x/LYT1

- "Human" (feat. Pit Bailay) - Single https://lnk.site/nchuman


2019:

- "Lost Love" (feat. Ami) - Single

- "We are Human" (feat. Pit Bailay vs Cary August) - Single